Drucken

D2-Jugend erreicht Bezirksfinale der WFV Hallenrunde

Unsere D2 Junioren ziehen in das Bezirksfinale ein.

Sie konnten sich punktgleich mit dem ebenfalls qualifizierten Team des TSB Ravensburg durch ein sehr ausgeglichenes Feld durchsetzen. Gegner waren TSG Ailingen 3, SV Weingarten 2, TSV Tettnang 2, SG Aulendorf 2. Der Einzug in das Finale war bis zum letzten Spiel zwischen dem SVO und dem TSB noch komplett offen. Fast jede Mannschaft konnte sich noch qualifizieren. In einem sehr spannenden Spiel trennte man sich torlos und konnte somit den benötigten Punkt zur Finalteilnahme sichern.
Der Einzug unter die letzten 8 Mannschaften im Bezirk ist für die Jungs und das gesamte Trainerteam ein sehr großer Erfolg. Die Jungs haben sich sehr gut weiterentwickelt.