Drucken

D Jugend belegen Platz 3 bei Hallenturnier des SV Kehlen und E Jugend landen bei gutbesetzen Hallenturnier in Weingarten auf Platz 4

Die D Jugend reiste zu ihrem letzten Hallenauftritt am Samstag, den 08.02.20 zum SV Kehlen in die Sporthalle nach Meckenbeuren Buch. In der Gruppenphase gewannen die Jungs/Mädels alle ihre 4 Spiele verdient und zogen in das Halbfinale gegen das Team aus Meersburg ein. Im Halbfinale verlor man das Spiel nach Neunmeterschiessen obwohl man schon 3-0 im Spielverlauf geführt hatte. Im Spiel um Platz 3 sammelte sich das Team nochmals und schloss die Hallensaison mit einem 2-1 Erfolg gegen Kehlen ab. Im Anschluss sah man dann sehr viele zufriedene Gesichter auf dem Oberzeller Fasnetumzug.

 

Die E Jugend spielte am Sonntag, den 09.02.20 ein Hallenturnier beim SV Weingarten. Die Vorrunde könnte man unter den ersten beiden Teams in der Gruppe abschliessen und traf im Halbfinale auf das Team aus Laupheim, dieses Halbfinale verlor das Team um Trainer Andi Maier und danach wartete im Spiel um Platz 3 der FC Memmingen. Diese Spiel ging auch noch verloren, deswegen musste man sich mit Platz 4 zufrieden geben. In diesem Teilnehmerfeld aber auch ein größer Erfolg.